Hier findest Du Antworten auf häufig gestellte Fragen

Was ist der Unterschied zwischen Flohmärkten mit Ständen und solchen auf Kommissionsbasis?

Wenn die Artikel auf einem Flohmarkt an Ständen von einzelnen Verkäufern angeboten werden, kann dort der Preis meist noch verhandelt werden. Verkäufer zahlen auf einem Flohmarkt eine Standgebühr, die der Flohmarktbetreiber jeweils festlegt.

Hingegen bedeutet ein Flohmarkt auf Kommissionsbasis, dass dort die Artikel bereits nach Größen sortiert sind und man einmal an einer "Kasse" zahlt. Die Preise stehen fest und sind meist nicht verhandelbar.

Wie kann ich einen Termin in die Liste eintragen?

Bitte nutze ausschließlich das Vorschlagsformular um Termine zu melden. Individuelle E-Mails oder etwa Anfragen über unsere Facebookseite können wir aus Zeitgründen leider nicht berücksichtigen.

Ist ein Termin abgesagt?

Gerade in Zeiten von Corona kam es vermehrt zu Terminabsagen. Einerseits aus behördlichen Verboten, andererseits weil der Charakter der Flohmärkte bei sinnvollen Kontaktbeschränkungen verloren geht.

Wir löschen grundsätzlich keine Terminankündigungen, sondern kennzeichnen diese mit einem "Abgesagt"-Hinweis. Nur so kann dieser Status unmissverständlich kommuniziert werden.

Trotz dieser Möglichkeit, ist es - gerade bei langer Anreise oder aufwändigen Vorbereitungen - sicherlich sinnvoll, sich vorab beim Veranstalter nochmals zu vergewissern falls noch Corona-Schutzverordnungen gelten.

Warum ist mein eingereichter Termin nicht online?

Hier das genaue Prozdere der Veröffentlichung:

  1. Du trägst einen Termin bei uns ein, indem du das Formular vollständig und fehlerfrei ausfüllst (es kommt dann eine Bestätigungsseite nach dem Abschicken)
  2. Wir senden dann eine automatische E-Mail an die soeben hinterlegte Ansprechpartner-Mailadresse. Diese enthält einen Link zur Bestätigung, dass du den Eintrag vorgenommen hast (und nicht jemand anders).
  3. Du klickst auf diesen Link (es erscheint dann wieder eine Bestätigungsseite).
  4. Erst dann wird der Terminvorschlag durch uns redaktionell überprüft und freigeschaltet wenn er unseren Richtlinien entspricht (das dauert in der Regel 1-2 Werktage).
  5. Sobald dieser freigeschaltet ist, senden wir auch wieder eine automatische E-Mail mit der Benachrichtigung, dass der Termin online ist und kontrolliert werden kann.

Warum ist mein bestätigter Termin noch nicht online zu finden?

Es kann mitunter sein, dass im lokalen Browser-Cache auf deinem Rechner noch eine nicht aktuelle Version der Website liegt und ausgespielt wird. Du kannst das Neuladen vom Server erzwingen, indem du bei den meisten Browsern F5 auf deiner Tastatur drückst oder den Button mit dem Kreispfeil betätigst.

Wie kann ich selber auf einem Flohmarkt verkaufen?

Kontaktiere bitte den jeweiligen Flohmarktbetreiber. Klicke dazu auf den gewünschten Flohmarktort, dann werden weitere Informationen und Kontaktmöglichkeiten (sofern vorhanden) zum Flohmarkt angezeigt.

Ich habe vor kurzem einen Termin gemeldet, finde ihn aber immer noch nicht in der Liste?

Die Freischaltung von plausiblen vorgeschlagenen Terminen erfolgt in der Regel binnen eines Tages. Unter Umständen kann es jedoch auch etwas länger dauern. Im Sinne einer tadellosen Datenqualität möchten wir keine unmittelbare Eintragsmöglichkeit anbieten.

Sollte ein Termin doch einmal auch nach einer Woche noch nicht online sein, bitten wir dich, uns auf deine Bestätigungs-E-Mail zu antworten, damit wir das konkret prüfen können.

Kommerzielle Flohmärkte

Kommerzielle Flohmärkte werden auf unserer Website u.U. veröffentlicht, jedoch entsprechend gekennzeichnet. Kommerziell sind Flohmärkte nach unserem Ermessen dann, wenn mehr als 15 € Standgebühr oder Eintrittsgelder erhoben werden.

Flohmärkte auf Kommisionsbasis sind von der Gebühren-Einschränkung nicht betroffen, da die Verkaufsgebühren dort abhängig vom erzielten Umsatz berechnet werden.

Hofflohmärkte

Die sich immer mehr an Beliebtheit erfreuenden privaten Hofflohmärkte möchten wir unseren Besuchern nicht vorenthalten und bieten unsere Plattform für die Veröffentlichung an. Diese werden auch entsprechend gekennzeichnet, so dass sich der interessierte Besucher auf dessen Besonderheiten einstellen kann.

Einzeltermine bei euch zu Hause oder Online-Flohmärkte

So leid es uns auch tut, aber wir können unsere Flohmarkt-Übersicht wirklich nur echten Flohmärkten mit ihrem eigenen Charakter und dem ganzen Drumherum widmen.

Privatflohmärkte bei euch zu Hause sind durchaus schön und gut, können bei uns aber absehbar nicht präsentiert werden. Wir verweisen z.B. auf eBay-Kleinanzeigen.

Online-Basare in Zeiten von Corona ohne Gewusel und Kuchen können derzeit leider nicht abgebildet werden.